NEWS REVIEWS GUIDES DEVELOPMENT ESPORT
Meist gelesen
Diablo 2: Resurrected - Zauberin / Sorceress Leveling Guide (Part 2) [24-75]
Kena: Bridge of Spirits - story-basiertes Action-Abenteuer
Diablo 2: Resurrected - Letzte Änderungen vor der Veröffentlichung
Dead by Daylight: Pinhead ist frei - Voiceline entfernt
WoW Classic TBC startet Phase 2

GTA VI - Alles was bisher vermutet wird

430
Ein Artikel von Jonathan Brown vom 06.07.2021

Werbeanzeige

Da es inzwischen schon viele Gerüchte rund um den neuesten Ableger der RockstarGames Erfolgsserie Grand Theft Auto gibt, wollen wir euch in diesem Artikel alle bisher vermuteten Informationen rund um GTA VI auflisten und einordnen. Bitte bedenkt, dass bis zu einer offiziellen Stellungnahme von Rockstar Games oder TakeTwo all diese Informationen nur Gerüchte sind und keinerlei Fakten darstellen. Wir sammeln in diesem Artikel lediglich Informationen welche wir von anderen Insidern gehört haben oder uns weitergeleitet wurden.

Das Setting

GTA VI soll wieder nach Florida gehen, in Richtung Vice City. Die Entwickler wollten sich jedoch nicht an das 80er Jahre Vice City anlehnen, um nicht in den Möglichkeiten eingeschränkt zu sein, und haben sich deswegen für ein modernes Setting entschieden. Weiterhin soll ein Teil von Puerto Rico bespielbar sein. Mehr dazu später. Die Karte soll sich mit der Story verändern, so soll es eine Raketenstartplatz geben, um welchen zwei der Protagonisten kämpfen und durch eine Explosion ein Naturgebiet dauerhaft verbrannt wird.

Die spielbaren Charaktere

In GTA VI soll es zwei spielbare Charaktere geben. Zum einen der männlichen Charakter, welcher in Puerto Rico startet und in seiner ersten Mission einen Tesla ähnlichen Wagen für einen Kartelboss klaut. Dieser schickt einen anschließend mit einer Drogenlieferung nach Florida.
Zum anderen gibt es einen weiblichen Charakter, welcher in Florida startet und in einem Lagerhaus arbeitet. Die erste Mission soll dem Anfang von Mafia 2 ähneln. Sie und ein Freund wollen eine wertvolle Lieferung an das Lagerhaus abfangen und für sich behalten.
Beide Charaktere bekommen einzigartige Missionen und sollen sich sowohl im Körperbau/Gewicht als auch in der Muskelmasse und den Haaren verändern können. Hierzu soll die gleiche Haarwachstums-Mechanik wie in RDR2 zum Spiel kommen.
In Mission 5 oder 6 sollen die beiden spielbaren Charaktere aufeinander treffen woraufhin man kurzzeitig in die andere Person wechselt und eine Einführung in den anderen Charakter bekommt.

Weitere Charaktere

Es soll zwei Protagonisten geben für welche die Charaktere arbeiten können. Diese sollen an die Amazon bzw. Tesla Chefs angelehnt sein. So soll der GTA VI Elon Musk euch in Cryptowährung bezahlen, die ähnlich dem Aktienmarkt in GTA V handelbar sein soll. Hier sollen auch die Missionen, welche ihr für Bezoz oder Musk erledigt, einen Einfluss auf den Kurs haben (ähnlich der LifeInvader Mission bei GTA V). Auch ein Hauptantagonist auf einer Insel vor der Küste Puerto Ricos soll an eine Person des echten Lebens angelehnt sein, die eine solche Insel besitzt. Des Weiteren soll es einen nicht weiter beschriebenen FIB Ermittler sowie einen korrupten Puerto Ricanischen Bürgermeister geben.

Technisches

Es soll nicht mehr gleiche Shops geben, so wie in GTA V, wo ihr bei jeder Tuning Werkstatt aufschlagen könnt und immer die gleiche Qualität bekommt. So soll es von Hinterhofschuppen, welche vielleicht euer Tuning vergeigen, bis hin zu High End Tuningwerkstätten mehrere Möglichkeiten geben um Geld zu sparen oder zu verprassen.
Das gleiche System soll wohl auch für Friseure und eventuell auch vorhandene plastische Chirurgie gelten. Hier sollte man dann schon mehr drauf achten, wo man hingeht.

GTA VI soll bereits direkt nach GTA V in die Preproduction gegangen sein. Das bedeutet die Ideenfindung startete bereits direkt nach dem Release von Grand Theft Auto V. Durch verschiedenste Verwerfungen von Ideen und mehreren Änderungen soll sich der Start der Entwicklung bis 2017 verschoben haben. Seit 2017 arbeitet Rockstar wohl an dem Titel, jedoch werden immer wieder Entwickler zwischen Projekten verschoben und somit wird nicht kontinuierlich an dem Ableger gearbeitet. So soll derzeit laut den uns vorliegenden Gerüchten an einer größeren Erweiterung für GTA Online gearbeitet werden, für welche Entwickler abgezogen wurden.

Werbeanzeige
Profilbild Jonathan Brown

Jonathan Brown

Zocker seit Anbeginn der Zeit, schaut gerne Filme und kann es nicht lassen über Mittelerde und Physik zu philosophieren. Konnte sich mal fließend auf elbisch unterhalten.

Jonathan Brown verpflichtet sich den folgenden Prinzipien:
IFK Global Charter of Ethics for Journalists, IPSO Editors Code of Practice

Coverbild GTA VI

GTA VI

Entwickler: Rockstar Games

Publisher: Take Two

Release: 01.07.2024

Plattformen: ?

Mehr "GTA VI"

bfb67fd8-4317-4e95-a74d-d1be3d1a136d